Naïel Work in Progress

Aller au contenu | Aller au menu | Aller à la recherche

Destroy Genders or Fucking Genders : für eine nicht-zweigeschlechtliche Gesellschaft.Video

Destroy Genders or Fucking Genders : für eine nicht-zweigeschlechtliche Gesellschaft. Video der Fotoausstellung.DVD . PAL 48mn

naiel fucking genders video DEUTSCH

männlich, weiblich ? Weiblich, Männlich ? 
Hat diese pseudo „natürliche Ordnung des Dinge » noch einen Sinn? 
Gäbe es nicht etwas anderes jenseits des Genders, das noch ‘undenkbar’, weil ohne Worte wäre? Inwiefern ist die Zweigeschlechtlichkeit der Gender und Geschlechter ein politisch konstruiertes Syste, der Kontrolle der Individuen, welches sich auf keine heut gültige „natürliche“ Gegebenheit gründet? 
Warum ecken einige „Identitäten“ mit voller Wucht an die Zweigeschlechtlichkeit an und können sich in ihr nicht entfalten? Warum diese Gewalt? Wäre die natürliche Ordnung der Dinge, das letzte Tabu, ohne das die Gesellschaft von ihrer Zersetzung bedroht wäre? Wie sind es heute einige Transgender- und Intersexuellen-Forderung, die es erlauben diese alten nicht-natürlichen Fundamente unserer Gesellschaft des Männlichen und Weiblichen in Frage zu stellen? 
Dieses Projekt, durch die Portraits von 17 Personen, ihre Diskurse,… ihre Revolten… versucht das „Unsagbare“ zu sagen:Wie kann man in fließenderen, weniger starren“Identitäten“ leben…? 
-indem die erzwungene Zuweisung zu einem Gender und einem Geschlecht verweigert wird. 
-Indem man ablehnt, sich l' zu unterbreiten; Befehl am Gender und am Geschlecht.
 -indem für das Recht auf Selbstdefinierung seiner Identität ohne Ausgrenzung, Psychiatrisierung, Pathologisierung, Unterdrückung… gekämpft wird -indem die natürliche Ordnung der Genders und der Geschlechter in Frage gestellt wird. 

Naïel 31 März 2008


http://vimeo.com/55256286
http://www.txy.fr/videos/naiel/DG-FG-DE.wmv


Destroy Genders or Fucking Genders : für eine nicht-zweigeschlechtliche Gesellschaft. from Naiel on Vimeo.

Destroy Genders or Fucking Genders : für eine nicht-zweigeschlechtliche Gesellschaft.
Video der Fotoausstellung. DVD . PAL 48mn


männlich, weiblich ? Weiblich, Männlich ?

Hat diese pseudo „natürliche Ordnung des Dinge » noch einen Sinn? Gäbe es nicht etwas anderes jenseits des Genders, das noch ‘undenkbar’, weil ohne Worte wäre?
Inwiefern ist die Zweigeschlechtlichkeit der Gender und Geschlechter ein politisch konstruiertes Syste, der Kontrolle der Individuen, welches sich auf keine heut gültige „natürliche“ Gegebenheit gründet?
Warum ecken einige „Identitäten“ mit voller Wucht an die Zweigeschlechtlichkeit an und können sich in ihr nicht entfalten? Warum diese Gewalt? Wäre die natürliche Ordnung der Dinge, das letzte Tabu, ohne das die Gesellschaft von ihrer Zersetzung bedroht wäre?
Wie sind es heute einige Transgender- und Intersexuellen-Forderung, die es erlauben diese alten nicht-natürlichen Fundamente unserer Gesellschaft des Männlichen und Weiblichen in Frage zu stellen?
Dieses Projekt, durch die Portraits von 14 Personen, ihre Diskurse,… ihre Revolten… versucht das „Unsagbare“ zu sagen:
Wie kann man in fließenderen, weniger starren“Identitäten“ leben…?
indem die erzwungene Zuweisung zu einem Gender und einem Geschlecht verweigert wird.
Indem man ablehnt, sich l' zu unterbreiten; Befehl am Gender und am Geschlecht.
indem für das Recht auf Selbstdefinierung seiner Identität ohne Ausgrenzung, Psychiatrisierung, Pathologisierung, Unterdrückung… gekämpft wird
indem die natürliche Ordnung der Genders und der Geschlechter in Frage gestellt wird.

Naïel novembre 2009

Dieses Video ist unter der Creative Commons-Lizenz, wenn Sie die Ausstellung von Fotos oder Videos in bester Qualität zirkulieren möchten, können Sie mich hier kontaktieren: naiel [at] naiel.net
Es ist beabsichtigt, die Belichtung in Filmfestivals Offset, DIY oder nicht zu verbreiten, sondern führen zu kommerziellen Gebrauch gestattet.
Das gesamte Projekt Exposition Fotos, Texte und Zeichnungen von Menschen hier:
http://naiel.net/

Entwurf 2 eine ganze Zahl in Französisch und Englisch hier:
http://www.myspace.com/fuckinggenders/

Videos in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch sind hier:
http://www.dailymotion.com/MyOwnPrivateGender/

oder in Kürze hier
https://vimeo.com/user14724364
All meine neue Arbeit hier ebenso wie wichtige Informationen über Ausstellungen:

http://blog.naiel.net/
danke und gute Sicht

Naïel

Auteur: Naïel

Restez au courant de l'actualité et abonnez-vous au Flux RSS de cette catégorie

Commentaires (0)

Soyez le premier à réagir sur cet article

Ajouter un commentaire Fil des commentaires de ce billet

aucune annexe



À voir également

CLGBT_existrans.jpg

expo collective existrans au CLGBT Paris vernissage le 16/10/2015

Expo collective existrans au CLGBT Paris vernissage le 16/10/2015 Dans le cadre de cette exposition...

Lire la suite

2014_expoCOLLECTIVE_FORCALQUIER_FG-aplatie6WEB.jpg

Exposition " Destroy genders or Fucking genders : Pour une société non binaire" + présentation du livre à Forcalquier

Dans le cadre du festival " Rose ou bleu, je ne choisis pas! Le genre comme mode de...

Lire la suite